Quarter Horse Hengst - Dun It Black Edition
Quarter Horse Hengst - Dun It Black Edition

Dun It Black Edition - Quarterhorse Hengst

„Dun It Black Edition“ ist ein wunderschöner, schwarzer Hengst der Extraklasse.

Nicht nur sein top Pedigree sondern auch sein enormes Bewegungspotential überzeugt. Er ist zu Menschen stets freundlich, zeigt sich unkompliziert im Umgang, hat einen sehr guten Charakter und ist sehr ausgeglichen!

Dun It hat einen ausdrucksstarken Kopf, und bringt von Natur aus viel Muskeln mit. Er genoß eine gute Grundausbildung bei Andrea Schmid und wird aktuell vom Katharina Schmitz trainiert und vorgestellt.

Pedigree

Dun It Black Edition's Papier vereint viel altes Blut.

Dun it´s Opa, CL Sesqui San ist ein Sohn des NCHA Hall of Fame Hengstes „Mr. San Peppy” und somit ein Halbbruder des legendären “Peppy San Badger”, der ebenfalls in die NCHA Hall of Fame einging. Auch die Nachzucht von CL Sesqui San konnte viele Erfolge verbuchen, sowohl in Open als auch in Non-Pro!!!

Über die „Hollywood Dun It“, „Dun Commander“ gezogene Mutterlinie, muss ich nichts mehr aufführen. Die Nachzucht von „Glory Dun It“ ist europaweit mit vielen NRHA-Futurity und Derby Finalisten in der Open und in der Non-Pro vertreten.

Genetik

Im Bezug auf Dun It´s Farbe war schon immer das Gefühl vorhanden, dass er kein einfacher Rappe ist, und noch mehr Farbe in ihm steckt, als er zeigt.

Dun It wurde homozygot getestet, und ist somit reinerbig (EE) für die Farbe schwarz.
Somit wird er mit keiner Stute ein fuchsfarbenes Fohlen zeugen!

Dun It Black Edition wurde negativ auf Gendefekte getestet:

> 5 Panelstest N/N

> MYHM N/N

Decktaxe

Seiner Nachzucht vererbt er seine überragende Gangqualität, eine wunderschöne Bewegung und ein absolut korrektes Fundament. Sowohl im Sport als auch im Freizeitbereich schätzt man die „Coolness“, die er seinen Fohlen weiter gibt.

Die Decktaxe beträgt 750€

Die Bedeckung ist mit TG-Samen oder durch Natursprung möglich.

Galerie

Dun It Black Edition zeigt sich stehts von seiner besten Seite.

Da die Bilderauswahl dadurch nicht gerade einfach ist, haben wir eine Vielzahl an Bildern in eine Galerie zusammen gestellt.

Über zeugen Sie sich selbst davon

Erfolge

Bronzemedallienanwärter also punktgleich mit dem 3.Platz der Weanling Stallions auf der EM 2008 in Kreuth

Fohlenschau in Workerszell mit der Gesamtnote von 7,70

1. Platz Burgebrach DQHA-Show Yearling Stallion 2009 und Reserve Champion in der Hengstgesamtwertung

1. Platz WPL LK 1-3 AS-Showdesign Western Pleasure am EWU-Turnier: C Döbrastöcken 2016

2. Platz LK 1/2 WPL Western Pleasure am EWU-Turnier: C Döbrastöcken 2016

 

Auch seine Nachzuchten laufen bereits erfolgreich die ersten Turniere.

Sind Sie neugierig geworden?

Dann überzeugen Sie sich doch selbst davon und nehmen Kontakt zu uns auf.